Wollen Sie mehr wissen?
Dann schreiben Sie, rufen Sie an:

Verkehrsamt Sassenberg
Postfach 12 40
48331 Sassenberg
Tel.: (02583) 309 - 0
Fax: (02583) 309 - 8800
 stadt(at)sassenberg.de

Touristische Kurzinformation

Sassenberg ist Teil der  Münsterländer Parklandschaft bzw. der Parklandschaft Kreis Warendorf. Wir laden Sie ein, die Stadt mit ihren Attraktionen und Besonderheiten näher kennen zu lernen.

Einst Residenz der Fürstbischöfe von Münster präsentiert sich Sassenberg heute mit zahlreichen geschichtsträchtigen Highlights (siehe Sehenswürdigkeiten):

  • Pfarrkirche von 1678,
  • Haus Schücking - eine Schöpfung des Barockbaumeisters Schlaun,
  • die renovierte Mühle aus dem Jahre 1578,
  • die wohl einmalige Doppelschlossanlage Harkotten im Stadtteil Füchtorf.

Apropos Füchtorf - Spargelmetropole im Münsterland! Das "1. Spargeldorf in Westfalen-Lippe" bietet mit seinen Spargelhöfen, Ferienhöfen, vielfältigen Reitmöglichkeiten, Bauerncafé, Ziegenhof und jährlichem Bauernmarkt "Alles Gute vom Lande" für Ihren Kurztrip oder Urlaub. 

Freizeit und Sport: Erholungsgebiet Feldmark mit großem See, Vogelschutzinsel, Strandbad und Bereichen zum Segeln, Surfen, Tretboot fahren und Angeln. Rund um den See: Tennis- und Basketballplatz, Wanderwege, Trimmpfad, Abenteuerspielplatz, Grillhütte und Campingplätze.

Reisemobilstellplätze: kostenlose Stellplätze mit Ver- und Entsorgungsmöglichkeit auf dem Parkplatz Feldmark (3 Plätze, Koordinaten: 52° 00' 37'' N, 08° 06' 52'' O) und auf dem Gelände der Tankstelle Lietmann in der Carl-Benz-Str. (2 Plätze, Koordinaten: 51° 58' 23'' N, 08° 05' 30'' O).

 

 

Kontaktformular